Kindergartenpädagogin für die Kindertagesstätte Maria Saal gesucht!

Als einer der größten Dienstgeberbetriebe erhielt das Hilfswerk Kärnten mit seinen über 600 Mitarbeiter/innen im Jahr 2015 mit der "Auditierung Pflege und Familie" eine hohe Auszeichnung und wurde im Jahr 2016 mit dem "BGF - Betriebliche Gesundheitsförderung - Gütesiegel" zertifiziert. Laufende Optimierungen in der gemeinsamen Zusammenarbeit tragen wesentlich zu einem wertschätzenden Miteinander und damit zu einem ausgezeichneten Arbeitsklima bei. Als sich ständig erweiternder Dienstgeberbetrieb suchen wir für unseren Fachbereich Kinder- Jugend & Familie ab September 2017 für die Kindertagesstätte Maria Saal:

1 Kindergartenpädagogin in Teilzeit als gruppenführende Fachkraft (30 Stunden/Woche)

Qualifikationserfordernisse und persönliche Fähigkeiten:
- abgeschlossene Ausbildung zur Kindergartenpädagogin
- Planung und Umsetzung der pädagogischen Arbeit
- Führen von Elterngesprächen
- Freude am Umgang mit Kindern und entsprechende Berufserfahrung
- Einsatzbereitschaft
- Teamfähigkeit
- Flexibilität
- Kritik- und Konfliktfähigkeit

Wir bieten Ihnen:
 Teilzeitbeschäftigung im Ausmaß von 30 Wochenstunden
 Arbeitszeiten Montag bis Freitag zwischen 07:00 bis 17:00 nach Dienstplan
 ein umfangreiches internes Bildungsangebot
 regelmäßige Teamsitzungen zum Informations- und Erfahrungsaustausch

Gehalt:
Vorrückungen nach dem KV der Sozialwirtschaft Österreich (vormals BAGS-KV) Anrechnung der fach- und nichtfacheinschlägigen Vordienstzeiten nach den Bestimmungen des Kollektivvertrages Einstiegsgehalt bei Berufseinstieg für 30 WSTD mit abgeschlossener Ausbildung brutto € 1.739,36.

Ihre schriftliche Bewerbung samt Qualifikationsnachweisen richten Sie bitte bis spätestens
9. Juni 2017 an:
Hilfswerk Kärnten; z.Hd. Jutta Striednig,
Leiterin Kindertagesstätte Maria Saal
Ratzendorferstraße 4, 9063 Maria Saal
jutta.striednig@hilfswerk.co.at


Beachten Sie bitte, dass wir keine wie immer gearteten Bewerbungskosten übernehmen können sowie dass nur Bewerbungen mit entsprechend nachgewiesener Ausbildung (Nostrifikation) berücksichtigt werden.

Gästebuch drucken
Suche:
aA
klein
aA
mittel
aA
groß